Dunkle Röstung

Unsere dunklen Röstungen bestechen durch einen satten Körper, wenig Säure, reichhaltige Süße und ausgeprägte Röstaromatik. Geschmäcker von dunkler Schokolade, Karamell und gerösteten Nüssen verwöhnen Liebhaber:Innen traditioneller Kaffees. Diese Kaffeesorten eignen sich besonders für Espressomaschinen und Kaffeevollautomaten. Wir erklären dir, was diese Kategorie ausmacht und was dich in deiner Kaffeetasse erwartet.
Preis

Die Asociación de Mujeres Cafetera Plan Mil wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, den illegalen Anbau von Koka in der gefährlichen Grenzregion zu Venezuela einzudämmen. Ein Großteil der meist alleinerziehenden Frauen in der Kooperative flüchtete vor Gewalt und fand in dem Zusammenschluss eine neue Lebensgrundlage.

Seit über 20 Jahren konnten mit diesem Projekt viele vertriebene Frauen Zuflucht finden und sich eine selbstbestimmte Zukunft aufbauen. Daher trägt dieser reine Arabica aus der Bergregion Serranía del Perijá den Namen "Mujeres Fuertes" (Starke Frauen). Wir freuen uns ganz besonders euch diesen ethisch so wertvollen, aber auch geschmacklich spannenden Kaffee zu präsentieren.

Durch die Expertise der Kooperative konnte die Qualität des Rohkaffees - besonders die nasse Aufbereitung nach der Ernte durch geeignetes Equipment - verbessert und eine Umstellung auf zertifiziert biologischen Anbau erreicht werden. 

Den Kaffeepflanzen spenden landestypische Nutzpflanzen wie Bananen- und Avocadobäume Schatten, sorgen für ausreichend Feuchtigkeit und verhindern die Erosion der Böden. Durch dieses ausgeklügelte System der Agroforstwirtschaft erfolgt nachhaltiger Kaffeeanbau mit dem Schutz der lokalen Flora und Fauna.

Die reifen Kaffeekirschen werden von Hand gepflückt und die Bohnen anschließend mit kleinen Entpulpern direkt auf der Farm vom Fruchtfleisch gelöst. Die entpulpten Bohnen fermentieren dann rund 18 Stunden, bevor sie gewaschen werden und für 7 - 14 Tage auf speziell vor der Witterung geschützten Hochbetten trocknen. 

Geschmacklich erwartet euch ein vollmundiger, schokoladiger, dunkel gerösteter Espresso. Durch die hohe Lage und das Mikroklima schwingt eine komplexe, dennoch subtile Säure mit, die an Rosinen erinnert. Insgesamt ein sehr spannender, klassischer Espresso.

AT-BIO-301 zertifizerit

Region: Manaure Balcón del Cesar, Sierra de Perijá

Farmer: Asociación de Mujeres Cafetera Plan Mil

Anbauhöhe: 1620 m

Varietäten: Castillo, Caturra

Aufbereitung: Washed

Zubereitungsempfehlung: Siebträgermaschine, Mokkakanne, Vollautomat

Best Taste Empfehlung: 3 - 16 Wochen nach der Röstung (MHD - 1 Jahr)

Körper: 4/5

Frucht: 1/5

Geschmacksprofil: 

  • Rosinen
  • Karamell
  • Dunkle Schokolade

Starker Kaffee von Süssmund Kaffee

Kaffee kaufen Dunkle Röstung

Was bedeutet dunkle Röstung?

Kaffees aus der Kategorie Dunkel & Voll warten viel Röstaromatik, aber wenig Säure auf. Dies assoziieren viele Kaffeetrinker:innen mit starkem Kaffee, wobei sich der Koffeingehalt nicht über das Röstprofil definiert, sondern über den Rohkaffee und die Zubereitungsart. Bei dunklen Röstungen sind die Röstdauer sowie die Entwicklung der Kaffeebohnen nach dem First Crack länger und die Bohnentemperatur am Ende des Röstvorgangs höher als bei der mittleren Röstung. Die Zeit der Entwicklung bezogen auf die gesamte Röstdauer beträgt bei Kaffeesorten in dieser Kategorie zwischen 20-25%, die Temperatur der Bohnen am Ende der Röstung zwischen 220 - 225°C.

Mit zunehmender Röstdauer werden die Säuren abgebaut, die ausgeprägte Röstaromatik sorgt für ein volles Mundgefühl. Kaffeetrinker:Innen, die gerne Espresso nach italienischer Tradition genießen, kommen hier voll auf ihre Kosten. Geschmäcker von dunkler Schokolade, Karamell und gerösteten Nüssen sorgen für ein intensives Trinkerlebnis. Die dunkle Röstung schmeckt sowohl als Espresso, eignet sich aber auch bestens als Basis für Milchgetränke. Gerade dunkel geröstete Kaffeebohnen verleihen auch Caffe Latte oder Cafe au Lait mit viel Milch ausreichend Kaffeegeschmack.

Starken Kaffee kaufen von Süssmund

Zubereitungsempfehlung für dunkel gerösteten Kaffee

Die Kaffees aus der Kategorie Dunkel & Voll eignen sich perfekt für vollmundigen Espresso nach italienischer Art aus einer Siebträgermaschine oder einem Kaffeevollautomaten. Die Zubereitung dieser Sorten in einer Mokkakanne ist ebenso bekömmlich, man sollte den Mahlgrad jedoch so wählen, dass der Kaffee nicht verbrannt schmeckt. Eine gute Extraktion und einen hervorragenden Geschmack erzielst du vor allem mit dem Modell Brikka von Bialetti.

Unser Montecristo und Mujeres Fuertes verwöhnen den Gaumen mit ausgeprägter Röstaromatik und satten schokoladigen Noten. Suchst du einen starken Kaffee mit viel Koffein empfehlen wir unseren Bio-Blend Nocciola, der 30% Bio-Robusta Kaffeebohnen beinhaltet. Der Tieflandkaffee besitzt fast doppelt so viel Koffein wie die im Hochland wachsenden Arabica Kaffeepflanzen, verleiht dem Kaffee viel Körper, Crema aber auch eine herbe Note. Entdecke jetzt unsere dunklen Röstungen für ein intensives Kaffeeerlebnis.

Häufig gestellte Fragen

Was ist ein starker Kaffee?

Oft beziehen sich Kaffeetrinker:Innen mit den Begriffen “mild” und “stark” auf die Röstaromatik und das Mengenverhältnis von Wasser und Kaffee. Espresso wird als stark wahrgenommen, Filterkaffee als mild oder leicht. Allerdings trifft der Begriff Stärke eher zu auf den Koffeingehalt im Kaffee. Der Koffeingehalt wird über den Rohkaffee und die Zubereitungsmethode bestimmt. Arabica Kaffee Varietäten haben im Schnitt nur halb so viel Koffein wie Robusta Kaffeebohnen. Wenn du nach einem starken Kaffee suchst, dann solltest du zu einem Blend greifen, der einen möglichst hohen Robusta Anteil hat.

Was sagt die Intensität bei Kaffee aus?

Der Begriff Intensität beschreibt wie stark das Aroma und der Geschmack des Kaffees sind. Die Intensität lässt sich in zehn Intensitätsstufen einteilen, von gering und fein bis ausgeprägt und hoch.